Offene Stellen

Für die einzelnen Teilorganisationen der Don Bosco Familie bzw. für das große Netzwerk der Don Bosco Bewegung werden immer wieder engagierte Mitarbeiter/innen gesucht.

Telfs: Buchhalter/in 20 Wochenstunden

Wir suchen für das Haus der Kinder in Telfs
eine Buchhalterin/einen Buchhalter
für ein Stundenausmaß von 20 Wochenstunden (Karenzvertretung)
ab September 2020

Der Verein der Don Bosco Schwestern für Bildung und Erziehung ist Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen in Oberösterreich und Tirol. Mit September 2020 übernimmt der Verein die Trägerschaft über das Haus der Kinder in Telfs mit Kinderkrippe, Kindergarten und Hort. Die gesuchte Buchhaltungskraft ist für das Rechnungswesen in diesem Haus zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Erfassung von Eingangsrechnungen
  • Verbuchung von Banken, Kassa, diversen Auslagen
  • Mahnwesen
  • Verbuchung von Ausgangsrechnungen
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Kostenstellenrechnung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Schnittstelle zur Personalverrechnung
  • Vorbereitung von Jahresabschlüssen

Wir erwarten:

  • abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung (mind. HAS oder Lehre)
  • mind. 3 Jahre relevante Berufspraxis
  • sicherer Umgang mit Buchhaltungs-Software
  • gute Excel-Kenntnisse
  • eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine offene Haltung im Umgang mit Herausforderungen
  • Offenheit gegenüber Einrichtungen eines katholischen Ordens

Wir bieten:

  • ine konstruktive Atmosphäre in einem motivierten Team
  • Möglichkeiten zur fachlichen Fortbildung
  • ein Mindestgehalt von € 1.023 brutto pro Monat (20,0h); höhere Entlohnung abhängig von Qualifikation und Vordienstzeiten.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:
verein.stams@donboscoschwestern.net

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …