- - Wien

Entdeckungsreise mit allen Sinnen

- - Wien

Die Lange Nacht der Kirchen mit der Expedition Bibel, einem Erzähltheater für Kinder und dem „Night Prayer“

Sehen, hören, riechen, schmecken, tasten: eine Bibelausstellung für alle Sinne! Bei dieser Ausstellung heißt es „Bitte berühren“. Erklärungen, Gewürze, Spiele und anschauliche Gegenstände aus dem Judentum wecken die Neugierde auf die Bibel und ihre Geschichte! Am Ende erwartet die Gäste ein kleines biblisches Buffet mit Leckereien aus den Entstehungsländern der Bibel.

Weitere Programmpunkte:

17.30-19 Uhr: Kamishibai – Erzähltheater für Kinder.
Ein Kasten aus hellem Holz. Zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Ein kleines Theater entsteht im Raum. Auf der schwarz gerahmten Bühne erscheinen Bilder und Geschichten für kleine und große Zuschauer.

22:00–22:45: Night Prayer
Wenn das „Gute Nacht Wort“, die Tradition Don Boscos, mit dem Nachtgebet der Kirche zusammenfällt, dann ist im Don Bosco Haus Night Prayer Zeit. Modern, kreativ und berührend gestaltet sich der Tagesabschluss in der Kapelle des Hauses.

Don Boscos Gute Nacht
Don Bosco erzählte den Jugendlichen, die in seinem Internat in Turin wohnten, jeden Tag ein Gute-Nacht-Wort. Ein Erlebnis, etwas Lustiges, ein Traum oder eine Lebensweisheit: Die Jugendlichen freuten sich auf diesen Moment und waren neugierig, was wohl Don Bosco heute erzählen würde.

Zielgruppe

Erwachsene, Kinder, Jugendliche

Ort

Don Bosco Haus, St. Veit Gasse 25, 1130 Wien

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …