WM-Gold im Voltigieren

für die Don Bosco Schülerin Anna Weidenauer
© Andrea Fuchshumer

Die 16-jährige Anna Weidenauer aus der Klasse 8b des Don Bosco-Gymnasiums ist frisch gebackene Weltmeisterin im Voltigieren. Im französischen Le Mans zeigte Anna, was sie kann und holte auf dem Rücken der 14 Jahre alten Stute Chivas den verdienten Sieg bei ihrem ersten Solo-Championat.

Den Zugang zu ihrem einzigartigen Sport fand Anna im zarten Alter von 6 Jahren. Trainiert wird Anna von Maria Lehrmann, welche auch gleichzeitig ihre Longenführerin ist.

(Sophie-Christine Stift / Anna Weidenauer)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …