Wir sprechen Deutsch

Mehr als 25 Asylwerberinnen und Asylwerber kommen zu den Deutschkursen ins Don Bosco Gymnasium.

Seit April 2016 nehmen über 25 Asylwerberinnen und Asylwerber wieder an den kostenlosen Deutschkursen im Don Bosco Gymnasium in Unterwaltersdorf teil.

Die Teilnehmer des aktuellen Kurses stammen zum großen Teil aus Afghanistan und leben zumeist im Familienverband in der Flüchtlingsunterkunft 'Waitz'.

Zweimal wöchentlich treffen sich die Schüler im Don Bosco Gymnasium und erlernen unter fachkundiger Hilfestellung die deutsche Sprache. Die Freude und Motivation ist groß, da jeder der Asylwerberinnen und Asylwerber genau weiß, dass ohne Kenntnisse der deutschen Sprache eine Integration in Österreich und eine Eingliederung in den Arbeitsmarkt nach erfolgtem positivem Asylbescheid so gut wie ausgeschlossen ist.

Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang den Salesianern Don Boscos sowie der Schuldirektorin Beatrix Dillmann, die die Räumlichkeiten für den Deutschkurs kostenlos zur Verfügung stellen, sowie der Stadtgemeinde Ebreichsdorf, die in großzügiger Art und Weise die Kosten für den Druck der Unterrichtsmaterialien übernommen haben.

(Dirk Dillmann)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …