Syrien und Libanon - helfen wir gemeinsam!

Die Don Bosco Mission Austria sammelt Spenden für die Winterhilfe

Seit beinahe zehn Jahren herrscht in Syrien ein brutaler Bürgerkrieg, der Millionen Menschen in die Flucht getrieben hat. Viele sind innerhalb des Landes oder in das angrenzende Nachbarland Libanon geflüchtet.

Dieses Jahr erschütterten zwei gewaltige Explosionen die Stadt Beirut, mindestens 190 Menschen starben, mehr als 6.500 wurden verletzt und es gab zahlreiche Vermisste. Die Explosionen haben verheerende Zerstörungen angerichtet. Es wird geschätzt, dass circa 300.000 Menschen ihre Unterkunft verloren haben.

Die Corona-Pandemie hat die schlechte wirtschaftliche Situation und die Lebensbedingungen in beiden Ländern dramatisch verschärft. Die Menschen haben oft nicht einmal die notwendigsten Dinge zum Leben und die Kinder zu unterrichten ist nur unter schwierigsten Bedingungen möglich.

Die Salesianer Don Boscos im Libanon und in Syrien helfen den Menschen vor Ort mit Unterkünften, Essen, Kleidung und Medizin. Sie bieten den Kindern Unterricht und den Jugendlichen eine berufliche Ausbildung an, um Perspektiven für die Zukunft zu schaffen.

Die Don Bosco Mission Austria sammelt Spenden für die Winterhilfe in Syrien und Libanon. Hier können Sie spenden.
(dbma)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …