Sonnenschein und Pulverschnee

27 freiwillig Engagierte bei Don Bosco kamen zu den Volo-Schitagen ins Stubaital.
Die Schitage im Schülerheim Fulmpes sind eine schöne Tradition.

Von 27. bis 30. Dezember 2019 trafen sich 27 freiwillig Engagierte im Schülerheim Don Bosco in Fulpmes zu den alljährlichen Volo-Schitagen.

Freiwillige von VOLONTARIAT bewegt, VIDES und der Salesianischen Jugendbewegung und auch Provinzial Pater Petrus Obermüller waren dabei.

Eine tolle Gemeinschaft, Pulverschnee, Sonne, viele Gespräche, gemeinsame Gebete und Spaß auf der Piste und bei Kartenspielen: Das waren die diesjährigen Schitage im Stubaital. „Diese Tage haben mir gutgetan, danke für die große Gastfreundschaft und das Miteinander“, meinte eine Teilnehmerin.

(pater peter rinderer sdb)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …