Sei du selbst – Teil von Gott

Bericht vom Confronto-Wochenende in Munderfing vom 22. und 23. März 2014

Bei sonnigem Samstag-Nachmittagswetter trafen sich 45 Jugendliche zum allerersten Confronto-Wochenende in Munderfing. Das Thema war „Sei du selbst – Teil von Gott“.

Ein Leib - viele Glieder
Eingestimmt auf dieses Thema wurden wir schon zu Beginn von bunten Puzzleteilen, die überall im Pfarrsaal aufgehängt waren. Zusätzlich gab es auch Namensschilder in Form von Puzzelteilen. Nach einem Begrüßungs- bzw. Vorstellungsvideo der „FACES“ bzw. des Teams, ging es gleich über zu den Warm-Up-Spielen.
So konnten wir uns zum Beispiel beim Speed-Dating schnell besser kennen lernen. Aufgewärmt ging es dann in die Hauptschule Munderfing, wo die thematische Einheit wartete.

Zur Bibelstelle aus dem ersten Korintherbrief von Paulus - „Ein Leib, viele Glieder“ - wurde eine kurze Präsentation gezeigt. Danach ging es in die Kleingruppen. Unterschiedliche Arbeitsaufträge und knifflige kreative Herausforderungen wurden von fünf Gruppen super umgesetzt und präsentiert. Höhepunkt dabei war, dass alle Jugendlichen aus ihren Namenschilder-Puzzleteilen ein großes gemeinsames Kreuz zusammenbauten – viele Glieder, aber ein Leib.

Teil der Herde sein
Nach dem sehr guten Abendessen ging es in die Pfarrkirche. Zusammen feierten wir dort Abendlob. Auch Freddi, das Schaf, war dabei. Er erzählte uns von seinem abwechslungsreichen Leben in seiner Herde und von seinem Guten Hirten, den er auf keinen Fall missen will. Wir alle wurden von Freddi eingeladen, Teil seiner genialen Herde zu sein, die von einem noch genialeren Hirten – Jesus Christus – durch alle Höhen und Tiefen des Lebens begleitet wird. Wir lauschten noch Hannes (SDB) Gute Nacht Wort, doch zur Guten Nacht sollte es noch einige Stunden dauern, denn bis dahin wurde fleißig gebastelt und gespielt.

Ein frühes Glaubenszeugnis
Am Sonntag hieß es früh aufstehen, denn in Munderfing beginnt die Sonntagsmesse der Pfarrgemeinde bereits um 8:30 Uhr. Wir bekamen viele Rückmeldungen aus unserer Pfarrgemeinde, die begeistert war von unserer Confrontogemeinschaft, die so lebendig – auch schon um 8:30 Uhr – ihren Glauben lebt und feiert.

Trotz kaltem Regenwetter ging es mit einer Schnitzeljagd in ganz Munderfing weiter. Rätselratend und ausgerüstet mit Regenschirmen lernten wir die Gemeinde Munderfing besser kennen. Das warme Mittagessen hatten wir uns damit mehr als verdient!

Verabschiedung in den "Oldie"-Stand
Der Lais-Tanz, ein Fotorückblick und viele Dankesworte bildeten den Abschluss einer gelungenen Confronto-Premiere, bei der Tom Tom und Stephanie Abschied vom aktiven Confrontoleben nahmen. Sie genießen nun ihren „Oldie“-Stand. Natürlich werden sie weiterhin das eine oder andere Confronto besuchen und im Hintergrund mithelfen.

Die Confronto-Premiere in Munderfing war auf alle Fälle gelungen und eine Wiederholung im nächsten Jahr ist von den „FACES“ schon geplant!

(die FACES Munderfing)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …