Mitarbeitergespräche in Don Bosco Einrichtungen

16 Teilnehmer/innen trafen sich zu einem Seminar des Don Bosco Bildungsforums.

Auf Einladung des Don Bosco Bildungsforums trafen sich 16 Leiterinnen und Leiter aus Don Bosco Einrichtungen sowie den Partnerorganisationen Jugend Eine Welt und Don Bosco Flüchtlingswerk von 8. auf 9. April im Bildungshaus St. Virgil in Salzburg zum Thema Mitarbeiter/-innengespräche.

Winfried Voggeser, Fortbildungsreferent am Institut für Salesianische Spiritualität in Benediktbeuern, führte durch diese zwei Tage, welche unter dem Motto „Wie kann „Führen und Leiten im Geist Don Boscos“ in Mitarbeiter/-innengesprächen HEUTE umgesetzt werden?“ standen.

Vertreten waren neben Ökonom Pater Otto Ledermüller SDB, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Leitungspositionen aus der offenen Jugendsozialarbeit, Entwicklungszusammenarbeit, Flüchtlingshilfe sowie PädagogInnen aus Schule und Kindergarten. Zudem nahmen Verantwortliche aus der wirtschaftlichen Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit teil.

Zum gegenseitigen gemütlichen Austausch verbrachten alle den Dienstagabend im Café des Bildungshauses.

(Karin Frauscher-Wolfsöldner, Don Bosco Bildungsforum)

Zur Website vom Don Bosco Bildungsforum

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …