MiMo gestärkt durch die Osterzeit

Der Lichtweg: Das leere Grab (Johannes 20,1-9)

MiMo gestärkt durch die Osterzeit 

Der Lichtweg: Das leere Grab (Johannes 20,1-9)

Am ersten Tag der Woche kam Maria von Magdala frühmorgens, als es noch dunkel war, zum Grab und sah, dass der Stein vom Grab weggenommen war. Da lief sie schnell zu Simon Petrus und dem Jünger, den Jesus liebte, und sagte zu ihnen: Man hat den Herrn aus dem Grab weggenommen und wir wissen nicht, wohin man ihn gelegt hat. Da gingen Petrus und der andere Jünger hinaus und kamen zum Grab; sie liefen beide zusammen dorthin, aber weil der andere Jünger schneller war als Petrus, kam er als erster ans Grab. Er beugte sich vor und sah die Leinenbinden liegen, ging aber nicht hinein. Da kam auch Simon Petrus, der ihm gefolgt war, und ging in das Grab hinein. Er sah die Leinenbinden liegen und das Schweißtuch, das auf dem Kopf Jesu gelegen hatte; es lag aber nicht bei den Leinenbinden, sondern zusammengebunden daneben an einer besonderen Stelle. Da ging auch der andere Jünger, der zuerst an das Grab gekommen war, hinein; er sah und glaubte. Denn sie wussten noch nicht aus der Schrift, dass er von den Toten auferstehen musste.

MiMo startet in die Osterzeit

Jeden Mittwochmorgen um 7 Uhr gestaltet die Salesianische Jugendbewegung ein Morgengebet online (ca. 15 min) mit unterschiedlichen meditativen Elementen, mit Gebet, Austausch und/oder Interaktion – jede Woche ein bisschen anders.
In der Osterzeit startet MiMo den Lichtweg und stellt jede Woche eine Station in den Mittelpunkt des Morgengebets.
Wir treffen uns immer im selben Raum:

Hier geht es zum Zoom-Meeting

Meeting-ID: 956 2216 4657
Kenncode: SJB

Zur Vorbereitung empfehlen die Veranstalter, dir einen ruhigen Ort zu suchen oder geräuschunterdrückende Kopfhörer zu verwenden. Zünde dir gerne auch eine Kerze an und setze dich gemütlich hin. Schon fünf Minuten vor dem Start wird der Raum freigeschaltet – bitte beachte, dass es ein Raum des ruhigen Einstimmens sein soll.
Das Angebot ist offen für alle und es ist keine Anmeldung notwendig.

(SJB/red)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …