Meine Welt

Wunderbare Bilder im Don Bosco Gymnasium

In Frühjahr 2018 wurde mit den Schülerinnen und Schülern der 4B-Klasse ein fächerübergreifendes Projekt mit dem Titel „Meine Welt“ durchgeführt.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler setzten sich mit dem Thema auseinander, was ihre Welt ausmacht, was sie in ihrer Welt trägt. Zu diesem Thema entstanden im Rahmen des Deutschunterrichts kurze Gedichte, wobei die Auseinandersetzung auf der inhaltlichen Ebene intensiviert werden konnte.

Im Rahmen des Unterrichts wurden relevante Symbole zum Thema überlegt, die dann als Ausgangsbasis für das eigentliche Kunstwerk dienten. Auch die Darstellung des menschlichen Körpers war ein wesentlicher Teil der Arbeiten - die Schülerinnen und Schüler experimentierten mit den Proportionen des menschlichen Körpers und übten sich in der Fertigkeit, die menschliche Figur wirkungsvoll darzustellen. Die Ausgangsskizzen wurden anschließend in einem Kartonschnitt zu Vorlagen verarbeitet und diese dann in der Endphase in unterschiedlichen Farben gedruckt.

Die fertigen Arbeiten wurden in der Schule ausgestellt und nicht zuletzt konnten sie während einer Vernissage am 2. Mai 2018 vorgestellt werden. 

(Traxler/red)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …