Lesen ist nicht out

So schön kann Stöbern sein beim Bücherflohmarkt in Herz Jesu Amstetten

Dass Bücher nicht mehr „in“ sind, bestätigte sich beim Bücherflohmarkt am 13. und 14. Jänner in der Pfarre Herz Jesu nicht. Es herrschte großer Andrang, besonders am 13. Jänner nach der Eröffnung um 16:00 Uhr, zwischen tausenden Büchern, Postkarten, Schallplatten und anderen Tonträgern. Man konnte richtig auf den Büchertischen wühlen und so manches Schnäppchen erwerben.

Der Reinerlös wird wieder für den Betrieb des Don Bosco Heimes, also die Jugendarbeit der Salesianer verwendet. Ein Dank gilt allen Spendern der Bücher, den Team welche diese sortiert, vorbereitet und verkauft hat und natürlich den Käufern.

(Herbert Haslinger)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …