Junge, fröhliche, bunte Kirche

Kinder der Salesianerpfarre Herz Jesu waren beim Jungscharlager in Weyer.
Viel Spass hatten die Kinder aus Amstetten.

Ein umfangreiches Spaß- und Sportprogramm erlebten die Jungschar- und Ministrantenkinder der Pfarre Amstetten Herz Jesu vergangene Woche in Weyer.

Höhepunkte waren die geistlichen Andachten, das Lagerfeuer und das Fußballturnier - und das alles inmitten prächtiger Natur. Verwöhnt wurden die jungen Pfarrangehörigen von Profi-Koch Gerhard Holzer und seinen Köchinnen. Beliebt war - wie es sich für eine Salesianerpfarre gehört - der Don Bosco-Burger. Kinder und Betreuer sind sich einig: Die Gemeinschaft war klasse, die Katholische Jungschar ist pure Lebensfreude.

Junge, fröhliche, lebendige Kirche
Tausende Jungschar- und Ministranten-Kinder fahren heuer im Sommer mit der Katholischen Jungschar auf Lager. Über hundert Pfarren sind es allein in der Diözese St. Pölten. Damit zählt die Jungschar zu den größten Freizeitanbietern im Sommer.
Und was trägt man heuer im Sommer? Natürlich die coolen Sonnenbrillen der Jungschar. Die sind der modische Hit schlechthin! Die feschen Brillen können bei der Jungschar der Diözese St. Pölten bestellt werden. Außerdem sucht die Jungschar die besten Sonnenbrillen-Fotos und veröffentlicht sie - also Sonnenbrille aufsetzen, fotografieren und per E-Mail an die Diözese schicken!

(Wolfgang Zarl)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …