Austausch und Gemeinschaft

15 junge Leute auf dem Weg Salesianer Don Boscos zu werden.
Erstmals trafen sich zeitgleich aus den vier der Provinzen Kroatien/Malta/Österreich/Deutschland die Aspiranten und Kandidaten, die sich auf das Noviziat im kommenden Jahr vorbereiteten.

Vom 15.-17. November 2019 versammelten sich im Salesianum die Zuständigen der Aspirantate und Vornoviziate der Region Europa Centrale/Nord zu einem Fortbildungs- und Koordinationstreffen in München.

Erstmals trafen sich zeitgleich aus den vier der Provinzen Kroatien/Malta/Österreich/Deutschland die Aspiranten und Kandidaten, die sich auf das Noviziat im kommenden Jahr vorbereiteten.

Während die Ausbilder tagten, besuchten die Vornovizen gemeinsam das Ausbildungszentrum der Salesiaber in Benediktbeuern und erfuhren einiges zu den dortigen Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit und Schöpfungsverantwortung. Die Aspiranten und Kandidaten waren sich einig, dass der Austausch über ihren Berufungsweg über Ländergrenzen hinweg und die Gemeinschaftserfahrung im Gebet und Unterwegssein, Mut macht und persönlich wachsen lässt.

(Pater Johannes Kaufmann/red)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …