In 10 Minuten Freude schenken

Nikolausaktion von Graz Don Bosco für junge Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan.

Am Krampustag, dem 5. Dezember 2015, startete um 14:30 Uhr die gut geplante Aktion in Graz: Pfarrer P. Helmut Rodosek SDB, Martin Harrer, Erika Bartholner, Michaela Eichinger und Günther Gleixner waren beim Flüchtlings-Transitquartier Webling (Grillweg).

50 Sackerln gefüllt mit Orangen, Äpfeln, Erdnüssen, Schokolade und wahlweise Haube, Handschuhe oder Schal wurden an die Kinder und Jugendlichen im Flüchtlings-Transitquartier übergeben. Innerhalb von nur zehn Minuten waren alle Sackerl verteilt.

Pater Rodosek meint: "Ich denke, die Kinder und Jugendlichen haben sich sehr gefreut. Auch die Erwachsenen nahmen mit Freude an der Aktion teil. Für alle war es eine schöne Abwechslung."

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …