Im Winterwunderland

Der Neujahrsanfang mit dem Don Bosco Gymnasium Unterwaltersdorf.

Unfassbar müde haben sich sieben Schüler und Pater Josef Szigeti SDB am Neujahrstag aufgemacht, zum Schifahren in Richtung Wurzeralm.

Nach einem “verpflichtenden” Besuch bei der Bäckerei in Spital am Pyhrn, die uns mit einer kleinen Ausnahme jeden Tag frische Semmeln auf unsere Schihütte geliefert hat, sind wir mitsamt unserem “kompakt gepacktem” Gepäck per Standseilbahn zu unserer Unterkunft neben der Bergstation gelangt. Von Müdigkeit war keine Spur mehr, als wir noch am selben Abend eine Schnee-Nacht-Wanderung mit Blick auf unfassbar viele Sterne gemacht haben.

In den nächsten Tagen durften wir uns über viel Neuschnee beim Schifahren, Langlaufen und Tourengehen erfreuen. Auch das gemeinsame Kochen, Abwaschen, Spielen und alles darum herum, hat diese Tage zu etwas Besonderem gemacht.

Dankbar dürfen wir sagen, dass wir verletzungsfreie, lustige und wunderschöne Tage im Winterwunderland verbringen durften, und alle Schüler werden sich dieses Jahr wieder besonders anstrengen, um mit einer solchen Reise vielleicht auch im nächsten Jahr belohnt zu werden!

(Katharina Haider und Simon Fischerauer)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …