Guten Appetit

Einladung zum Adventessen mit Flüchtlingen - bitte weitersagen!

Vor 2000 Jahren haben Josef und Maria eine Herberge gesucht, in den letzten Monaten sind viele Menschen auf der Suche nach einer sicheren Bleibe nach Österreich gekommen.

Der Advent ist eine Zeit der Begegnung: Eine Einladung ist eine herzliche Geste und es gibt wohl keinen natürlicheren Weg um miteinander ins Gespräch zu kommen, als ein gemeinsames Essen. Also: Lade doch einen Flüchtling zum Essen ein!

„Don Bosco für Flüchtlinge“ stellt den Kontakt her zwischen dir als Gastgeber und einem Flüchtling als Gast, der an den Deutschkursen im Salesianum teilnimmt. Dieser darf die eigenen Kinder sowie eine weitere Person mitbringen.
Mehr Infos und Anmeldung: HIER

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …