Fest der Dankbarkeit

Einmal im Jahr feiern alle Einrichtungen im Kinder- und Jugendhaus Stams ein gemeinsames Fest.

Schwester Sylvia Steiger berichtet:

Am 7. Mai 2014 feierten alle Einrichtungen im Kinder- und Jugendhaus Don Bosco – von den Kindergartenkindern bis zu den Schwestern – ein gemeinsames Fest. Und so stand an diesem Nachmittag gemeinsames Spielen am Programm. Da das Wetter nicht mitspielte und wir unseren Garten nicht dafür nutzen konnten, mussten wir in die nahegelegene Turnhalle des Stamser Schigymnasiums ausweichen.

So versammelte sich eine buntgemischte Schar von 78 Personen von drei bis 85 Jahren zur gemeinsamen „Reise nach Brasilien“. Mit verschiedenen Spielen, die in eine Geschichte gepackt waren, verbrachten wir gut zwei Stunden mit viel Spaß. Es war schön zu sehen, wie die großen Schülerinnen auf die Kleinen acht gaben, sie unterstützten und animierten. Zurück im Don Bosco Jugendhaus gab es als Erfrischung Eis für alle.

Es war eine gute Möglichkeit der Begegnung und des gegenseitigen Kennenlernens. Schön war es zu sehen, wieviel Leben in unserem Haus ist, wenn alle einmal zusammenkommen. So freuen wir uns auf das nächste gemeinsame Fest.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …