Fair Kick

Vorfreude bei den Amstettner Ministranten auf das diözesane Fußballtunier
Foto (Wolfgang Zarl): Organisatoren Roman Guttenbrunner und Sepp Eppensteiner vor der Herz Jesu-Kirche in Amstetten mit Ministranten der Salesianerpfarre Amstetten Herz Jesu.

Kurz vor der Corona-Pandemie siegten unsere Minis - Trainer war der beliebte Pater Roman Stadelmann. Die Vorfreude auf das große Jugendfußballturnier für Ministranten am Samstag, 4. März 2023, im Stift Melk ist groß: Das Diözesanjugendfußballturnier, zu dem auch Jungschar und Mitglieder der Katholischen Jugend eingeladen sind, wird von der Jugendpastoral und der Diözesansportgemeinschaft (DSG) veranstaltet.

Das Turnier steht unter dem Motto „Fair Kick“, teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren, es gibt zwei Altersgruppen.

Die Turnierveranstalter Roman Guttenbrunner (Jugendpastoral) - aus unserer Pfarre Amstetten Herz Jesu - und Sepp Eppensteiner (DSG) versprechen: „Das Turnier wird den Kindern und Jugendlichen zeigen, dass Kirche bunt und vielfältig ist!“ Es werden dutzende Teams erwartet – eingeladen sind selbstverständlich auch Mädchen.

Anmeldeschluss ist der 31. Jänner. Weitere Infos und Anmeldung bei Roman Guttenbrunner (Tel. 0664/889 812 20, E-Mail: r.guttenbrunner@dsp.at).

(Wolfgnag Zarl)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …