Eine Messe für die Taufkinder

In der Stadlauer Maria-Hilf-Gemeinde standen die jüngsten Katholiken im Mittelpunkt.

Die Messe mit den Täuflingen des vergangenen Jahres fand heuer schon zum vierten Mal in der Filiankirche Maria Hilf statt. Diesmal hatten wir 104 Personen schriftlich eingeladen, Eltern bzw. Mütter aller Kinder, die im vergangenen Jahr in unserer Pfarre getauft wurden, bzw. für die eine Tauferlaubnis für eine andere Pfarre ausgestellt wurde.
Das besondere in der Feier war nach dem Anzünden der Taufkerze ein persönlicher Segen für das Taufkind.
Als Geschenk wurde ein Holzkreuz überreicht.

(Pater Hermann Sandberger SDB)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …