Eine festliche Ballnacht

Das war der 14. Schulball des Don Bosco-Gymnasiums am 17. Oktober 2015.
Die feierliche Eröffnung mit einer Polonaise der 48 Debütantenpaare

In großen Scharen sind sie gekommen: Absolventen, Eltern, Freunde des Hauses und vor allem Schülerinnen und Schüler, um den 14. Schulball des Don Bosco-Gymnasiums am 17. Oktober 2015 zu genießen.

Als Ehrengäste durften Schuldirektorin Beatrix Dillmann und Hausdirektor Pater Hans Randa SDB , Bundesrätin Angela Stöckl, den Bürgermeister der Stadtgemeinde Ebreichsdorf Wolfgang Kocevar, StR und Schularzt Enver Cevik, Stadtamtsdirektorin Andrea Kohlbeck-Kus, Landesschulinspektor in Ruhe Stefan Hauswirth, Provinzial Pater Petrus Obermüller SDB und zahlreiche weitere Vertreter aus der Regional- und Schulpolitik begrüßen.

Die Don Bosco Halle war geschmackvoll als großer Ballsaal dekoriert. In der Piano-Lounge wurden nicht nur edle Getränke sondern auch Life-Musik -vorgetragen von Rudolf Marik und Schülern- dargeboten. Der DJ lockte viele in die pulsierende Disco, Sekt- und Cocktailbar sowie unser Café waren gut besucht. Für tolle Stimmung war also rundherum gesorgt!

Einige Highlights:
• feierliche Eröffnung mit einer Polonaise der 48 Debütantenpaaren
• Walzereinlage einer Profi-Tanzgruppe der Tanzschule Fränzl
• Mitternachtseinlage aller Oberstufenjahrgänge mit schwungvoller und begeisternder Tanzperformance von 65 Schülern/innen
• Einladung zur gemeinsamen Publikums-Quadrille
• Verlosung vieler attraktiver Tombola-Preise (u.a. ein Schiurlaub, Rundflüge, ein Jahresabonnement im Fitness-Studio, ein hochwertiges Tablet, ein Fahrrad, zahlreiche wertvolle Gutscheine uvm.)

Der Dank geht an alle Sponsoren, Besucher und vor allem an das Mitarbeiterteam unter der Leitung von Elternvereinsobmann Andreas Worscha, die diese wunderbare Ballnacht ermöglicht haben.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …