Ein Confronto-Abschied in Unterwaltersdorf

Ein intensiver Sonntag im Don Bosco Gymnasium
P. Osanger freute sich über die Riesentorte mit „einem mumpfigen Dankeschön“, überreicht von Elisabeth Malicek SMDB, gefreut.

Vier besondere Anlässe wurden am Sonntag, dem 17. Juni 2018 im Don Bosco-Gymnasium gefeiert:
• Der letzte Schulgemeindegottesdienst im Schuljahr 2018/19
• Das letzte Confrontotreffen in diesem Schuljahr
• Maturafeier des Jahrganges 1978
• Verabschiedung von P. Rudi Osanger SDB als Leiter der Confrontobewegung

Pater Rudi Osanger zelebrierte den Schulgemeindegottesdienst unter Mitwirkung der Schülerinnen und Schüler der beiden 5. Klassen, der Schulband und Jugendlicher der Confrontobewegung, die an diesem Wochenende in der Schule Quartier bezogen hatten. Neben Spiel und Spaß ging es um die Begegnung der Jugendlichen aus unterschiedlichen Regionen, um Spiritualität und gelebten Glauben.

Pater. Osanger, der die Confrontobewegung aus Turin im Jahr 1988 in Österreich ins Leben gerufen und bis jetzt begleitet hat, wurde von Carina Baumgartner, Pädagogische Referentin der Salesianischen Jugendbewegung, mit einer herzlichen Ansprache bedankt. Sie übergab ihm ein Erinnerungsbuch mit Widmungen seiner Schützlinge. 

„Wenn einer alleine träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, so ist das der Beginn einer neuen Wirklichkeit“, mit diesen Worten von Dom Hélder Càmara appellierte Pater Osanger, den Geist, die Vision Don Boscos, die in dieser Bewegung viele Jugendliche erreicht, weiter zu tragen und auszubreiten, damit Jugendliche ihren Glauben neu erfahren und vertiefen können und Mut haben, zum Glauben zu stehen. Johannes Haas SDB wird die Leitung von Confronto übernehmen. 

Den Gottesdienst feierten außerdem 18 Ehemalige als Dank zum 40-jährigen Maturatreffen mit.Nach der Messfeier zeigte P. Fritz Frühwirth SDB alle Neuheiten und Veränderungen des Schulhauses. Im Café piccolo  wurde weitergefeiert und auf alte Zeiten wurde mit Dankbarkeit zurückgeblickt.  

Der Erlös der Agape kommt außerdem dem Schulzentrum der Salesianer Don Boscos in Dilla, Äthiopien zugute.

(Gabriele Bauer/red)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …