Don Bosco Fest: Glaube ist etwas Schönes

Die Don Bosco Familie lädt rund um den 31. Jänner in Erinnerung an ihren Gründer Johannes Bosco zum Mitfeiern ein.
• Mittendrin bei der Jugend: Die Don Bosco Schwestern und die Salesianer begleiten junge Menschen auf ihrem Glaubensweg wie den Confronto-Treffen.

Alle Festtermine in Österreich finden Sie: HIER

Das Anliegen Don Boscos, die jungen Menschen ernst zu nehmen, ihre Nöte und Bedürfnisse zu sehen, ihnen eine Stimme zu geben und eine Möglichkeit, ihr Leben selbst zu gestalten, ist 2017 so wichtig wie zur Zeit der Gründung der Salesianer und der Don Bosco Schwestern Mitte des 19. Jahrhunderts. 

Bildung ohne Religion ist unvollständig
Was ist der Don Bosco Familie dabei wichtig? „Bildung ohne Religion ist unvollständig, Religion ohne Bildung ist gefährlich“, wissen Schwester Maria Maul, Provinzleiterin der Don Bosco Schwestern, und Pater Petrus Obermüller, Provinzial der Salesianer.

Die Don Bosco Familie konzentriert in diesem Zusammenhang ihren erzieherischen und seelsorglichen Blick besonders auf die Familie: „Soweit das möglich ist, wollen wir dazu beitragen, in den Familien Freude der Liebe zu pflegen und zu fördern und dabei auch Gott zu erkennen und zu lieben.“ Es soll auch eine Möglichkeit sein, den Wert der Schöpfung zu respektieren. Dazu zählen Verantwortung gegenüber der Umwelt und das Bewusstsein, dass Armut entsteht, wenn man sich nicht um einen gerechten Ausgleich kümmert. Pater Petrus und Schwester Maria betonen weiter: „Dazu braucht es auch die Berufungsbegleitung der jungen Menschen, Angebote zur Spiritualität und zum Glauben als Sinn des Lebens.“

Glaube ist etwas Schönes
Die beiden Ordensgemeinschaften blicken optimistisch auf ihre künftigen Aufgaben und laden herzlich dazu ein, das Charisma Don Boscos näher anzusehen. Das zeigt der neue Trailer über den jungen Salesianer Praveen Antony SDB, der seine Lebensberufung so ausdrückt: „Ich will ein fröhlicher Salesianer werden“. Zum VIDEO

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …