Don Bosco auf dem Opernball

Schülerinnen der HLW in Vöcklabruck in der Präsidentenloge. Christiane Gassenbauer berichtet.

Wie Richard Lugner zählten auch heuer wieder Schülerinnen der HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) der Don Bosco Schulen Vöcklabruck zum festen Bestandteil des Wiener Opernballes, der jedes Jahr in der Staatsoper stattfindet.

Im Rahmen der Cateringfirma Gerstner hatten sechs Schülerinnen der Fünften Klasse die Ehre, illustre Ballgäste zu bedienen und einen Einblick in ein einzigartiges Event wie dieses zu bekommen. Neben den zahlreichen Prominenten wie zum Beispiel Brooke Shields und Alain Delon, galt sicherlich auch wieder der Besuch von Bundespräsident Heinz Fischer als besonderes Highlight. Seine Loge wurde wie auch bereits in den vergangenen Jahren von den kompetenten Schülerinnen der HLW Vöcklabruck betreut.

Obwohl es eine lange und anstrengende Ballnacht für Anna Ablinger, Anna Deixler, Christine Hufnagl, Sophie Lebersorger, Kerstin Steiner und Helena Stögermüller der 5. HLW A war, konnten sie viele tolle Erfahrungen sammeln. Dieser besondere Abend wird ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

Die HLW Vöcklabruck ist sehr stolz auf ihre Schülerinnen, die die Don Bosco Schulen immer wieder durch tolle Service-Einsätze in der Öffentlichkeit repräsentieren.

(Christiane Gassenbauer, Don Bosco Schulen Vöcklabruck)

Zur Website der Don Bosco Schulen

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …