Demo für Gott

Das Fronleichnamsfest der Don Bosco Gemeinde Stadlau bei der Pfarrverbandsmesse.
Mit dem Transparent für Gott auf der Straße.

Fronleichnam, ein Fest, von dem eigentlich keiner so genau weiß, worum es geht, vor allem nicht die Menschen, die aus den Fenstern schauen und vielleicht noch ein bisschen etwas goldig aufblitzen sehen unter so einem Teppich, den vier Trägerinnen und Trägern auf Stangen durch die Straßen tragen.

Aus diesem Grund hat sich die Pfarre Stadlau entschlossen, am 20. Juni 2019 die Botschaft von der Liebe Gottes nicht nur singend und betend sondern auch in großen gut lesbaren Buchstaben den Menschen näher zu bringen.

Also eine Demo für Gott bzw. eine Demo für die Menschen, denn Jesus sagt: "Seid gewiss: ich bin bei euch alle Tage" und "Gott liebt und verzeiht", wie auf den Transparenten zu lesen war.

(Text: Michaela Fankhauser und Fotos: Franz Hamberger/Moni Schleger)

Ein Zeichen des Glaubens: Unterwegs in Stadlau.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …