Das Apostolische Lebensprojekt

Christiane Liebl berichtet vom Gebietstreffen der Salesianischen Mitarbeiter (SMDB) Süd.

Am Samstag, den 14.11.2015, kamen die Mitglieder der beiden südlichen SMDB – Ortszentren Graz und Klagenfurt zusammen. Erstmals auch mit ihren neuen Provinzdelegierten Sr. Maria Wallner FMA und P. Bernhard Maier SDB.


Alle erlebten einen historischen Moment mit ihrer neuen Regel, dem „Apostolischen Lebensprojekt“ ((ALP)heißt Konstitution bei den Salesianern Don Boscos und den Don Bosco Schwestern) mittels der Präsentation des SMDB - Weltdelegierten Don Guiseppe Casti SDB. Provinzkoordinatorin Christiane Liebl versuchte, mit persönlichen Worten, den Inhalt den Anwesenden näher zu bringen. 

Nach vielen Jahren des Suchens um die Neudefinierung der Salesianischen Mitarbeiterinnen und des Salesianischen Mitarbeiters, seines Seins und Lebens haben wir ein „Lebensbuch“ in Händen, dass den Geist Gottes mit der ursprünglichen Idee Don Boscos und Maria Mazzarellos verbindet. Es lehrt unsere Berufung noch konkreter zu sehen und intensiver zu leben.

Edith Nudelbacher SMDB aus Klagenfurt chattet über Facebook: "Es war ein toller Tag, wo der salesianische Geist wieder spürbar war!! Was Stefanie und mir gut gefallen, beziehungsweise richtig gut getan hat, das die Verbundenheit im Glauben und der Weg mit Jesus in der ganzen Geschichte eingeflochten war! Und das das Gebet und der Glaube die Kraft ist, die wir brauchen!! Ja, wir freuen uns schon auf das ALP, weil du es uns richtig schmackhaft gemacht hast."

Sr. Maria Wallner hat mit Don Boscos „Rosenlaubentraum“ einen lebendigen Bogen in unsere Lebenswirklichkeit gespannt. Mit dem Stil des Handelns (Ausführungsbestimmungen Kapitel III, Art. 11) konnten die Teilnehmer das Gehörte meditativ verarbeiten und verinnerlichen. Die heilige Messe mit P. Bernhard Maier und den Ortsdelegierten P. Franz Kos SDB und P. Helmut Rodosek SDB gaben dem Tag die Heiligkeit, die wir spürten.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …