Bibeltanz

In Schloss Wohlgemutsheim in Baumkirchen tauchten Teilnehmerinnen tanzend in die Bibel ein

Von 1. bis 3. April fand im Geistlichen Zentrum der Don Bosco Schwestern in Baumkirchen erstmals eine BibeltanzWochenWende statt. Michaela Pfaffenbichler aus Hörbranz in Vorarlberg, Absolventin der Ausbildung „Bibel getanzt", lud dazu ein. Tanzend wurde in die Schriftstellen des 5. Fastensonntags eingetaucht, in denen es um das Zurücklassen des Alten und das Erkennen und Ergreifen des Neuen ging.

Kreistänze aller Art, Gebärdengebete und getanztes Morgen- und Abendlob verbanden sich mit kreativer Bibelarbeit. Am Sonntag wurde ein gemeinsam gestalteter Wortgottesdienst gefeiert, in dem das Beten mit Leib und Seele nicht zu kurz kam.

Für die Teilnehmerinnen war das Wochenende "ein Jungbrunnen für Körper und Seele" und ein Ort des Kraftschöpfens.

Ein Hinweis: Von 23. bis 31. Oktober 2022 finden im Geistlichen Zentrum der Don Bosco Schwestern in Baumkirchen Tanzexerzitien mit Michaela Pfaffenbichler statt. Informationen dazu gibt es auf www.schlosswohlgemutsheim.at bzw. unter www.indieherzmittetanzen.at.

(Sr. Maria Maxwald)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …