Ein schöner Sonntag

Am Sonntag, dem 16. März gab es in Graz Don Bosco Zaubereien und gute Fastensuppen.

Nach dem Familiengottesdienst gab es eine Zaubervorstellung im kleinen Pfarrsaal mit Levon Strauß, dem Jugendvertreter im Pfarrgemeinderat von Graz Don Bosco. Übrigens: Nach jedem 9.30 Uhr Sonntagsgottesdienst werden die Kinder zum gemeinsamen Spielen in den kleinen Pfarrsaal eingeladen.

Die katholische Frauenbewegung hatte außerdem ein Fastensuppenessen organisiert. Acht verschiedene köstliche Suppen standen zur Auswahl und wurden gegen eine freiwillige Spende zugunsten von Frauenprojekten ausgegeben. Der Andrang bei der Suppenausgabe war sehr groß. Mehr als 100 Gottesdienstbesucher unterstützen die Projekte der katholischen Frauenbewegung. 

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …