Verzeihen ist heilsam

Carmen Biethan sendet einen Bericht vom Kindergarten-Gottesdienst in der Fastenzeit in Klagenfurt Siebenhügel.

An diesem 2. Fastensonntag, dem 16. März 2014,wurde der Familiengottesdienst in der Kirche St. Josef/ Siebenhügel vom Kindergarten St. Marienheim und der Kindertagesstätte Dominicus Savio gestaltet.

Als alle Kinder da waren, begrüßten wir alle mit dem Lied: "Herr wir freuen uns der Tag ist schön". Danach sprach unser Pfarrer Pater Franz Kos SDB einleitende Worte zum Thema "Verzeihen und Versöhnen".

Nach dem Evangelium "Der barmherzige Vater" waren unsere Schauspieler bereit für das Spiel "Dumme Ziege/ blöde Gans". Dabei zeigten zwei Kinder (in der Gestalt einer Ziege und einer Gans), die sehr zornig auf den anderen aus dem Kindergarten nach Hause kamen, wie schön verzeihen und versöhnen sein kann.

Danach sangen wir das passende Lied: "Wenn ich manchmal wütend bin".  P. Kos vertiefte diese Gefühle noch durch ein Gespräch, was im Alltag alles vorkommt und wo wir oft einen Schritt auf den anderen zumachen müssen. Außerdem beteten wir gemeinsam dafür, dass wir die richtigen Worte zum Verzeihen finden und tanzten nach der Kommunion zum Lied "Von Mensch zu Mensch eine Brücke bau`n". Zum Abschluss sangen wir das "Kinder- Mut- mach- Lied" wo auch dazu getrommelt und geklatscht wurde.

Nach der Messe luden wir alle Gottesdienstbesucher in das Pfarrcafe ein, wo die Kinder sich im Spieleland vergnügen konnten und die Erwachsen bei Kaffee, Brötchen und Kuchen ein wenig plaudern konnten.

Ein herzliches Danke an alle die mitgeholfen haben, dass dieser Sonntag so gelingen konnte!

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …