Kaiserliche Hoheiten auf Besuch

Die Salesianerpfarre in Amstetten feiert Fasching, ein Bericht von Herbert Haslinger.
Auch Steinzeitmenschen waren am Faschingsfest.

Beim diesjährigen Faschingsfest der Pfarre Herz Jesu am 1. März ging es wieder lustig zu. Es herrschte tolle Stimmung und zahlreiche Masken bevölkerten das Tanzparkett.

Neben den kaiserlichen Hoheiten „Lissi und der wilde Kaiser“ mit Kutsche, den Steinzeitmenschen, den gewünschten Turngeräten für den Don Bosco Platz, dem neuen Frisiersalon und den Gummibärchen gab es auch viele kleinere Gruppen wie Asterix und Obelix, Rotkäppchen und der böse Wolf und eine Schafhirtin.

tl_files/content/Home/News/2014/03_2014/Pfarrfasching Herz Jesu 1.JPG

Für alle Masken gab es Preise und es gab auch ein Schätzspiel.  Für die Musik sorgte das Duo „du & ich“.  Ein Dank gilt allen freiwilligen Helfern des Festausschusses der Pfarre Herz Jesu.

(Herbert Haslinger, Leiter des Jugendheims in Amstetten)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …