Neue Leitung in der BAKIP Vöcklabruck

Frau Prof. Margit Gangl folgt Sr. Maria Maul nach.

Schwester Maria Maul, langjährige Leiterin der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Vöcklabruck, wechselt in die Provinzleitung nach München. An ihre Stelle rückt Margit Gangl, die als Jugendliche selber die Schulbank an der Don Bosco Schule gedrückt hat. Jetzt unterrichtet sie dort seit über zehn Jahren Mathematik und Geographie. Seit eineinhalb Jahren ist sie auch umsichtige und kompetente Administratorin.  

Margit Gangl will die Schule im Sinn von Sr. Maria Maul weiterführen und meint damit: eine partnerschaftliche Dialogkultur pflegen, das gute familiäre Schulklima erhalten und christliche Werte sowie salesianische Pädagogik leben. Die Weiterentwicklung des Schultyps liegt ihr vor allem im Hinblick auf die standardisierte Reife- und Diplomprüfung am Herzen.

(fma)

Zur Website der Don Bosco Schulen

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …