Kulinarische Weltreise

160 Gäste folgten der Einladung zur Aktion von VIDES und Jugend Eine Welt.

Ehemalige Volontärinnen und Volontäre von VIDES Austria und Jugend Eine Welt veranstalteten am 29. Jänner 2014 im Caritas-Integrationshaus in Innsbruck eine kulinarische Weltreise. Rund 160 Gäste, darunter Landesrätin Christine Baur, genossen ein spannedes Menü mit asiatischer Karotten-Mango-Suppe, mexikanischem Chilli con Carne und afrikanischem Bananenkuchen.

Der Erlös von 1.500 Euro geht an Don Bosco Straßenkinderprojekte. Schwerpunktland dieses Jahr ist Brasilien.

(Elisabeth Saller-Kraft, Jugend Eine Welt)

Mehr Informationen zum Projekt
Zur Website von VIDES Austria

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …