"20 Plus" in Wien

Dank und Anerkennung für langjährige Mitarbeit in einer Don Bosco Einrichtung.

Fünfzehn Lehrer/innen aus den Don Bosco Schulen Vöcklabruck erhielten am vergangenen Donnerstag, den 6. Februar 2014, von Provinzialin Sr. Maria Maxwald feierlich eine Urkunde überreicht. Im Rahmen des „20 Plus“ Seminars im Don Bosco Haus in Wien wurden Pädagog/innen, die bereits zwanzig und mehr Dienstjahre für eine Don Bosco Einrichtung tätig sind, im Zuge eines feierlichen Abendessens Dank und Anerkennung für ihr wertvolles Wirken zum Ausdruck gebracht.

Umrahmt waren die Feierlichkeiten auf dem zweitägigen Seminar zudem von Reflexion, gegenseitigem Austausch, einer Spezialführung im Schloss Schönbrunn sowie einem abschließenden Mittagessen in Schönbrunn.

(Karin Frauscher-Wolfsöldner, Bildungsreferentin im Don Bosco Bildungsforum)

zur Webseite vom Don Bosco Bildungsforum

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …