Neue Schüler herzlich willkommen!

Bei einem Tag der offenen Tür stellt sich das Don Bosco Schülerheim in Klagenfurt vor.
Einmal im Jahr präsentiert sich das Don Bosco Schülerheim an höherbildenden Schulen.

Jedes Jahr präsentiert sich das Don Bosco Schülerheim an verschiedenen höherbildenden Schulen der Umgebung, um neue Interessenten zu gewinnen. Neben der Mundpropaganda der Bewohner und dem Auftritt in Printmedien wie z.B. dem „Kärntner Schulratgeber“ ist dies die dritte wichtige Säule der Öffentlichkeitsarbeit.

Informationstände gab es am 17. Jänner an der HTL Mössingerstraße, am 24. Jänner an der HTL Ferlach und am 1. Februar an der HTL Lastenstraße. Die Gestaltung der Messestände an den Schulen soll das familiäre und kommunikative Ambiente des Schülerheims widerspiegeln. Die gemütliche Sitzecke lädt zum gemeinsamen Kartenspiel ein - ein leider viel zu oft vergessenes Hobby in Zeiten von Apps und Co.
Zahlreiche Familien aus Kärnten, Osttirol, der Steiermark und sogar aus dem Burgenland konnten sich über das reichhaltige Angebot informieren und gleich noch am selben Tag an einer Führung durch das Schülerheim teilnehmen.

Zurzeit wohnen Schüler aus fünf Bundesländern im Haus, die insgesamt neun verschiedene Schulen besuchen. Das Schülerheim bietet auch Platz für Studierende, die im Rahmen des Erasmus Programms an der Uni Klagenfurt studieren.

Das Team des Schülerheims freut sich schon auf die neuen Bewohner im Schuljahr 2014/2015.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …