EINFÜHRUNGSSEMINAR IN VÖCKLABRUCK

Das Don Bosco Bildungsforum begrüßt Mitarbeiter/-innen aus der Verwaltung und Hauswirtschaft.

Am 28.November 2013 fand heuer zum zweiten Mal ein Einführungsseminar statt – diesmal in den Schulen der Don Bosco Schwestern in Vöcklabruc. Elf (nicht nur) neue Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen der Verwaltung und Hauswirtschaft kamen von Ost, Süd und West zusammen, um einen ganzen Tag reichlich salesianische Information zu erhalten: über das Leben und Wirken von Don Bosco, Maria Mazzarello, deren Pädagogik und Spiritualität sowie Daten und Fakten über die Salesianer Don Boscos die Don Bosco Schwestern und die salesianische Familie von heute. Auch diesmal begann der Tag mit der Begrüßung durch die Provinzialin Schwester Maria Maxwald FMA  und endete mit einem kurzen Umtrunk im Festsaal der Schulen.

Besonders die Tatsache, dass solche Einführungsseminare Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch mit Mitarbeiter/-innen aus den verschiedensten Don Bosco Einrichtungen bieten und damit Kenntnisse darüber vermitteln, welche Don Bosco Einrichtungen in Österreich überhaupt existieren bzw. was deren Aufgabengebiet darstellt, wurde von den Teilnehmer/-innen sehr geschätzt und rege genutzt. 

(Karin Frauscher-Wolfsöldner, Don Bosco Bildungsforum)

zur Website des Don Bosco Bildungsforums

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …