Pfarrfirmung in Amstetten

Prälat Fürnsinn spendet Firmsakrament in der Pfarre Herz Jesu.
Die Firmlinge mit Prälat Maximilian Fürnsinn, Pfarrer Hans Schwarzl SDB, Firmhelfer Helga Weingartner und Grete Gamper (letzte Reihe)

34 Firmlinge empfingen am 18. Mai in der Herz Jesu Kirche das Sakrament der Firmung durch Prälat Maximilian Fürnsinn. In seiner Predigt sprach er über die Bekenntnis zum Christentum. Musikalisch wurde die Firmung vom Spontanchor unter der Leitung von Michaele Böldl mitgestaltet.

Die Firmlinge der Pfarre:
Raphael Blochberger, Julian Dorner, Martin Etlinger, Daniel Grgic, Denise Gruber, Manuel Gschwentner, Dominik Hammerlindl, Sabrina Kogler, Verena Krenn, Manuel Kühberger, Christian Laskaj, Lisa Offenberger, Patrik Pervorfi, Bianca Pinter, Lisa Pöschl, Natalie Reichenberger, Gregor Ritt, Lukas Schähs, Kevin Schwarz, Tobias Weingartner, Raphael Weiß, Markus Wenger und Tamara Zele.

Die Firmlinge aus anderen Pfarren:
Michael Baier, Simon Farnberger, Tobias Gamper, Floria Heindl, Daniel Hager, Katharina Meissner, Melanie Pöchhacker, Christian Schwaiger, Sonja Simon, Simon Stöger und Benjamin Szabo.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …