Romaria-Teilnehmer pilgerten für menschlichere Flüchtlingspolitik

Das Don Bosco Flüchtlingswerk, die Pfarre Schwechat und die Steyler Missionare veranstalteten die Solidaritätswallfahrt uns erklärten Menschlichkeit statt Ausgrenzung, Angst und Sicherheitsperspektive.
1

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …