Vöcklabrucker Schülerinnen am Opernball

Cateringfirma greift auf hervorragend ausgebildete Servicekräfte zurück.
v.l.n.r.: Julia Hemetsberger, Mariella Penninger, Magdalena Kroiss, Magdalena Leitner, Lisa Holzinger und Lisa Humer

Mittlerweile ist es schon zur Tradition geworden, dass die HLW Don Bosco Vöcklabruck alljährlich am Wiener Opernball vertreten ist. So auch heuer, und zwar durch sechs Schülerinnen der 4. Klasse. Diese waren dabei aber nicht etwa als Tänzerinnen oder Ballgäste zu bewundern, sondern erfüllten eine weitaus verantwortungsvollere Aufgabe: Sie waren als kompetente Service-Mitarbeiterinnen der Wiener Cateringfirma Gerstner für das leibliche Wohl der prominenten Ballbesucher zuständig, zu denen heuer unter anderem die Hollywood-Stars Hilary Swank und Mira Sorvino zählten.

Julia Hemetsberger, Mariella Penninger, Magdalena Kroiss, Magdalena Leitner, Lisa Holzinger und Lisa Humer (im Bild v. l. n. r.) waren sich einig: „Es erwarteten uns dort derart viele Eindrücke, dass man gar nicht wusste, wohin man seine Aufmerksamkeit zuerst lenken sollte. Da kommt schon leichte Nervosität auf, wenn man plötzlich Personen wie Andreas Gabalier, Fußballlegende Toni Polster oder Designer Harald Glööckler gegenübersteht, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt.“  Wenngleich die Nacht für die Schülerinnen natürlich ziemlich anstrengend war, so bleibt sie doch ein einzigartiges Erlebnis, an das sie noch lange zurückdenken werden.    

(Doris Schönbaß, Don Bosco Schulen Vöcklabruck)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …