Schottische Wettkämpfe in Klagenfurt

Youth Point Don Bosco organisiert 1. Klagenfurter Junioren Highland Games.

Am 29. Juni 2012 war es soweit: Die ersten Klagenfurter Junioren Highland Games waren eröffnet. Am Sportplatz des Youth Point Don Bosco trafen sich zahlreiche junge TeilnehmerInnen zum Wettkampf um den begehrten Titel „Junioren Highlander“.

In den Bewerben Seilziehen, Sackhüpfen, Baumstammwerfen, Steinstoßen, Fassrollen, Heuhochwurf und Eierweitwurf wurden von den Jugendlichen Ausdauer, Kraft und Geschick abverlangt. Nach über zwei Stunden bei sengender Hitze war der Wettkampf entschieden und die abschließende Grillfeier mehr als verdient.

„Dass ich regelmäßig ins Fitnesscenter gehe, hat mir bestimmt geholfen zu gewinnen“, analysiert Samuel, der sich ab sofort stolz als Kärntner Junioren Highlander bezeichnen darf.
Ob er nächstes Jahr wieder dabei ist? „Na klar, ich muss ja meinen Titel verteidigen!“, sagt er schmunzelnd. 

(Daniela Drescher)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …