Ein Fest für Pater Josef Steiner

Der Salesianer feiert beim Schulschlussfest in Unterwaltersdorf sein 50jähriges Priesterjubiläum.

Eine große Zahl von Schüler/innen, Lehrer/innen und Erzieherinnen, Eltern, Verwandte und Freunde des Hauses feierten am Fest des hl. Johannes des Täufers im Rahmen des Schulschlussfestes mit einem festlichen Gottesdienst das 50jährige Priesterjubiläum von Pater Josef Steiner (82 Jahre).

Schuldirektor Pater Bernhard Maier würdigte die Verdienste des Jubilars, der 30 Jahre die Verantwortung für die Verwaltung des Studienheims und des Don Bosco-Gymnasiums innehatte. In seiner Zeit als Wirtschaftsleiter wurde unter anderem auch die große Don Bosco Halle gebaut.

Pater Steiner bedankte sich seinerseits herzlich bei seinen Mitbrüdern für den Zusammenhalt in der Gemeinschaft, aber ganz besonders bei Bruder Josef Asanger, der ihm in der Verwaltung nach-folgte und sich in aufopfernder Weise um ihn annimmt. Pater Steiners berührende Worte: „Er ist der beste Pfleger in Unterwaltersdorf.“

Die Schulband gestaltete wieder in schwungvoller Weise den Gottesdienst musikalisch mit und erntete zum Schuss tosenden Applaus mit „Standing Ovations“.

Es war ein wirklich schönes und gelungenes Fest: die Sonne lachte, die Stimmung war toll mit vielen Begegnungen und Gesprächen, mit einem Volleyballturnier, mit Luftburg und zwei  Filmvorführungen. Der Elternverein hat Köstlichkeiten für das Mittagessen vorbereitet.

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …