Missionsarbeit und Entwicklungshilfe

Pater Kiesling setzt sich seit 30 Jahren für die Bildung von Kindern im Kongo ein.

vom

Eine Information bei den Salesianischen Mitarbeitern in Hasenleiten.

Am 14. März 2017 wurde Pater Bernhard Maier SDB nach Hasenleiten eingeladen. Hier konnte er den Salesianischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (SMDB), sowie Interessierten einen beeindruckenden Einblick in die Missionsarbeit vermitteln. Durch seinen Vortrag, der die Welt von Patagonien (Argentinien) bis nach Vietnam umspannte erfuhren wir von Schulbildung und Ausstattung, von Werkstätten mit modernsten Mitteln, vor Ort. Die schnelle Hilfe bei Notfällen ist noch ausbaufähig.

Wie sehr die Missionare unter extremen Bedingungen arbeiten, wie z.B. Pater Johann Kiesling SDB im Kongo. Davon sind wir jetzt noch überzeugter! Nicht nur der Lebensumstand dort benötigt gutes Wachstum, sondern auch der Bildungshunger dieser Jugendlichen und Kindern, der enorm ist.

Ein wichtiger Bestandteil der Missionsarbeit ist die Glaubensvermittlung, denn nur mit Gottvertrauen und menschlichem Einsatz ist dies alles möglich!

Wir konnten ihm auch einen Beitrag für seine Missionsarbeit mitgeben. Gerne denken wir an diesen sehr interessanten und umfassend informativen Abend!

(Monika Angel SMDB/red)

Zurück zur Übersicht