Salesianische Jugendbewegung

Begegnen, glauben, engagieren, reisen, feiern, lernen: Die Salesianische Jugendbewegung ist ein Angebot für junge Menschen ganz im Geiste Don Boscos: „Fias am Bodn, Herz im Himml!“

Der Begriff "Salesianische Jugendbewegung" (SJB) existiert seit 1988. Der Päpstliche Rat der Laien nahm sie damals in die Liste der von der römisch-katholischen Kirche anerkannten geistlichen Gemeinschaften auf.

Wir definieren die SJB als Dachbegriff für alle jungen Menschen, die sich im Geist Don Boscos engagieren.  Die SJB immer offen für Neuzugänge ist.

Was macht die SJB aus?

  • Jugendliche (Der Begriff "Jugendliche" ist nicht zu eng auszulegen, er umfasst in etwa die Altersgruppe zwischen 14 und 30)
  • Bezug zu Don Bosco und Interesse an seinem Lebenswerk
  • Persönliches Zugehörigkeitsgefühl und keine formale Vereinsmitgliedschaft 
  • Salesianische Jugendspiritualität: Gott im Alltag entdecken, mit Freude und Optimismus leben, Freundschaft mit Jesus pflegen, kirchliche Gemeinschaft suchen, sich engagieren

Kontakt
Pater Rudolf Osanger SDB
St. Veit-Gasse 25
1130 Wien
Tel: +43 676 8772 7280
E-Mail an Pater Osanger

Zur Website

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …