Die jüngsten Altardiener

Freude in der Pfarre Winklarn über fünf neue Ministranten.
Karl Wurzer, Andrea Haslinger, Matthias Elser, Clara Kilyen, Peter Kilyen, Layana Sitz, Miriam Sitz, Pfarrer Leopold Muttenthaler SDB

In der Pfarre Winklarn wurden am Elisabeth-Sonntag gleich fünf neue Ministranten feierlich aufgenommen und freuen sich auf ihre liturgische Mithilfe.

Pfarrer Pater Leopold Muttenthaler: "Es ist für unsere Pfarre Winklarn eine große Freude, dass wir  fünf neue Ministranten bekommen. Denn ihr Dienst zählt zu den wichtigsten in der Kirche. Und sie sind ein großartiges Zeichen für eine junge, bunte, lebendige, fröhliche Kirche."

Der Salesianerpriester abschließend: "Das wird unseren Jugendpatron Don Bosco freuen."

(wolfgang zarl)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …