International vernetzt

Die Salesianische Jugendbewegung erlebte einige Abenteuer im englischen Bollington.

Die Generalversammlung von der europaweiten Salesianischen Jugendbewegung führte dieses Jahr nach Bollington, ein kleines Dorf in der Nähe von Manchester.

Noch vor der offiziellen Eröffnung traf man bekannte, aber auch neue Gesichter. In nur wenigen Minuten fühlten wir uns alle wie zuhause. Als das Thema Confronto 2017 angesprochen wurde, erinnerten wir uns gemeinsam an eine unvergessliche Zeit in Turin. 

Den ersten Abend ließen wir gemütlich bei Kennenlernspielen, einigen Runden Air Hockey oder Tischfußball und vielen netten Gesprächen ausklingen. Trotz wenig Schlafs feierten wir zeitig in der Früh gemeinsam Messe und nach dem Frühstück und einer kurzen Animation hörten wir Don Fabio Attard zu, der einen Vortrag über „The Synod on Young People“ hielt. Die Synode beinhaltet die Themen „young people“, „faith“ und „vocational discernment“, also insbesondere für uns von SYM Europe interessant. In Kleingruppen diskutierten wir anschließend noch über einige Reflexionsfragen. Der Nachmittag wurde wieder dem Confronto 2017 gewidmet. 

Besonderes Highlight war der „UK evening“ – unsere Gastgeber veranstalteten einen typisch englischen Abend. So besichtigten wir eine Kunstaustellung mit Cocktailempfang, genossen ein traditionelles Abendessen und nahmen an einem Pub-Quiz teil. 

Obwohl der Schlaf nicht mehr wurde, feierten wir wieder in der Früh die heilige Messe und genossen noch die letzten Stunden mit unseren Freunden/innen. Der Vormittag wurde noch der Zukunft von SYM Europe gewidmet, wo in internationalen Gruppen viele Ideen gesammelt wurden, welche wir hoffentlich bald umsetzen werden. Außerdem wurde noch  verkündet, dass die nächste Generalversammlung 2018 in Belgien stattfinden wird.

Nach dem Mittagessen folgte der Abschied. Umarmungen, das Austauschen von Telefonnummern und das Versprechen in Kontakt zu bleiben, machte die Abreise zumindest ein wenig leichter.

Insgesamt war es ein unvergessliches Wochenende mit viel Spaß, Gebet und salesianischem Spirit. In Zukunft werden wir mit Sicherheit mit einem Lächeln aber auch ein wenig Sehnsucht, auf die SYM Generalversammlung 2017 zurückblicken.

(Julia Kerschhofer)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …